Klimaschutz

Auf diesen Seiten informiert die Stadtverwaltung Eisenach über die Aktivitäten zum Klimaschutz. Sie finden hier aber auch aktuelle Umwelt-Meßwerte und mehr.

 

Klimaschutz ist notwendiger denn je. Wenn der schädliche Einfluß des Menschen auf die Erdatmosphäre und das Weltklima nicht zur Katastrophe führen soll, sind der schonende Umgang mit den natürlichen Vorräten, die Reduzierung des Energieverbrauchs und auch Veränderungen im Umweltbewußtsein notwendig.

Die Stadt Eisenach engagiert sich im erheblichen Maße in Sachen Klima- und Umweltschutz. Seit 1. Februar 2008 ist die Wartburgstadt eine von bundesweit drei Modellkommunen in einem Klimaschutz-Projekt.  

 

Außerdem gibt es hier regelmäßig das "Ökoprofit"-Projekt, bei dem Betriebe ihre Kosten senken und gleichzeitig die Umwelt schonen können.  Der ebenfalls regelmäßig tagende "Runde Tisch Klimaschutz" dient der Aufklärung und dem Austausch von Informationen, initiiert aber auch Projekte.

 

Überdies gibt es in der Stadt mehrere Solaranlagen, die der Stromerzeugung dienen.

 

Anfang 2008 legte die Stadtverwaltung Eisenach erstmals einen Energiebericht vor. 

Darin werden alle Aspekte des Energie- und Ressourcenverbrauchs für die Stadtverwaltung untersucht – beispielsweise die Energiebilanz städtischer Gebäude oder der Papierverbrauch in der Verwaltung.

Stadtverwaltung

+49 (0) 3691 - 670 800

E-Mail an die Stadt

Eisenach auf Facebook