117. Deutscher Wandertag in Eisenach

2017 war Eisenach die Wanderhauptstadt Deutschlands. In der Wartburgstadt fand vom 26. bis 31. Juli der Deutsche Wandertag statt. Ausrichter der Großveranstaltung war der Rennsteigverein 1896 e.V.. Er wurde unterstützt von der Stadt Eisenach, dem Wartburgkreis, der Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH und der Wartburg-Stiftung. Die Gesellschaft für Marketing und Kommunikation aus Erfurt (Geschäftsführer Klaus Müller) hat das Rahmenprogramm des Deutschen Wandertages gestaltet.

 

Internetseite 117. Deutscher Wandertag

Imagefilm 117. Deutscher Wandertag

Zusammenfassung des Programms - 117. Deutscher Wandertag

Festprogramm in Eisenach      Flyer

Tourismusbörse

Konzert-Höhepunkte

Festumzug am 30. Juli     Flyer

Verkehrsregelungen

Abschlussveranstaltung am 31. Juli in Bad Liebenstein

Wandertag aktuell

Wandertag aktuell ist das Begleitheft mit den aktuellsten Informationen rund um den Wandertag und seine Veranstaltungen. Das Heft wird täglich herausgegeben und enthält die neuesten Meldungen und Nachrichten für alle Wanderer.

 

 

 

 

Ausgabe 01 sowie aktuelle Änderungen

Ausgabe 02

Ausgabe 03

Ausgabe 04

Ausgabe 05

Ausgabe 06

Ausgabe 07

Ausgabe 08

Ausgabe 09

Ausgabe 10

Ausgabe 11

Ausgabe 12

Wandertagsplakette

Die Wandertagsplakette ist ein Symbol zur Teilnahme beim Deutschen Wander­tag. Nicht nur die Dazu­gehörigkeit wird mit dem Kauf zum Ausdruck gebracht, sondern jede/r Inhaber/in hat auch persönlich sehr viele Vorteile. Mit der Plakette bekommen Sie attraktive Rabatte und Vergünstigungen bei den Partnern der Wanderhauptstadt Eisenach und der Wartburgregion. Bei allen Wandertouren und ausgewählten Veranstaltungen dient sie als Eintrittskarte. Die Plakette gibt es versandkostenfrei für
5 Euro. Bestellungen sind per E-Mail und telefonisch unter der Nummer 03691 / 792-325 möglich.