Klimaschutz

Klimaschutz ist notwendiger denn je. Wenn der schädliche Einfluss des Menschen auf die Erdatmosphäre und das Weltklima nicht zur Katastrophe führen soll, sind der schonende Umgang mit den natürlichen Vorräten, die Reduzierung des Energieverbrauchs und auch Veränderungen im Umweltbewusstsein notwendig. Die Stadt Eisenach engagiert sich im erheblichen Maße in Sachen Klima- und Umweltschutz. Seit 1. Februar 2008 ist die Wartburgstadt eine von bundesweit drei Modellkommunen in einem Klimaschutzprojekt.

Überdies gibt es in der Stadt mehrere Solaranlagen, die Strom erzeugen. Ein Großprojekt ist der Bürgersolarpark, der auf dem Gelände des städtischen Bauhofs in der Gaswerkstraße entstanden ist. 34 Solar-Segel zur Stromerzeugung wurden hier errichtet. Der Park wurde am 15. Februar 2008 feierlich eingeweiht. Die Solaranlage an der Werner-Aßmann-Halle liefert seit 2005 Strom.

So erreichen Sie uns

Google Maps Volkshochschule Eisenach
Stadtverwaltung Eisenach Jens Hartlep
Markt 22
99817 Eisenach
auf Google Maps anzeigen


Google Maps Volkshochschule Eisenach
Telefon:
03691 / 670-170
Fax:
03691 / 670-950



Facebook Volkshochschule Eisenach
Stadtverwaltung Eisenach auf Facebook