Ja, ich will: Heiraten bald auch im Eisenacher Stadtschloss

Die Stadt Eisenach wird ab April 2019 einen weiteren attraktiven Ort für für das Ja-Wort anbieten: den Festsaal im Stadtschloss. „Das besondere Ambiente des barocken Festsaals wird den Paaren sicher gefallen – und nicht überall kann man in einem großherzoglichen Schloss heiraten“, ist Oberbürgermeisterin Katja Wolf überzeugt. Der Festsaal im zweiten Obergeschoss des Südflügels gewährt außerdem einen besonderen Blick aus dem historischen Stadtschloss auf den Markt und zur Georgenkirche, der Taufkirche Johann Sebastian Bachs. Reservierungen für Eheschließungen in diesen neuen Trauraum sind ab sofort beim Standesamt Eisenach möglich. Um die Frist zwischen der Reservierung der Eheschließung und dem Hochzeitstermin einzuhalten, wird die erste standesamtliche Trauung im Stadtschloss dann im April 2019 sein. 

Mehr zum "Heiraten in Eisenach"...