Informationen rund um den Markthandel

Der Markthandel wird auf der Grundlage der Satzung über den Marktverkehr (Marktsatzung) der Stadt Eisenach vom 09.12.2011, geändert durch 1. Änderungssatzung vom 14.02.2017 sowie der Satzung über die Erhebung von Gebühren im Marktwesen (Marktgebührensatzung) in der Stadt Eisenach vom 30.12.1999, zuletzt geändert durch 3. Änderungssatzung vom 14.02.2017 organisiert.

 

Markthandel findet jeweils ab der 3. KW eines jeden Jahres bis einschließlich Samstag vor dem Volkstrauertag statt. Die wöchentlichen Handelstage sind Montag, Mittwoch, Freitag jeweils von 8 bis 16 Uhr und samstags 8 bis12 Uhr. Notwendige Änderungen dazu werden jeweils rechtzeitig öffentlich bekannt gemacht.

 

Das marktbewirtschaftende Amt ist das Ordnungsamt der Stadtverwaltung, Abteilung Ordnung, Sicherheit und Gewerbe.

 

Anfragen zum Marktgeschehen können dort unter Telefon 03691-670349 gestellt werden.

#Google Analytics Eisenach