Vergaben

In der Stadtverwaltung ist die Zentrale Vergabestelle die federführende Organisation für bestimmte Ausschreibungs- und Vergabeverfahren.

 

Gemäß der Thüringer Verwaltungsvorschrift zur Vergabe öffentlicher Aufträge (Pkt. 3.4 Abs. 2 und 3) informiert die Stadtverwaltung über folgende Auftragsvergaben:

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachdienst Feuerwehr, An der Feuerwache 6, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691 673-374, Telefax-Nr. 03691 673-937, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Magirus GmbH, 89079 Ulm

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Ausführung von Instandsetzungsarbeiten, verschleißbedingte Reparaturen und Umbauten im Zuge der 10-Jahres-Wartung an einer DLA (K) 23/12, Magirus

Zeitraum der Leistungserbringung:  1. Quartal 2024

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Bauhof/Fuhrparkmanagement, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691 670-865, Telefax-Nr. 03691 670-879, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Autohaus Melzer e.K., 09128 Chemnitz

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Lieferung eines gebrauchten Pkw mit Allradantrieb

Zeitraum der Leistungserbringung:  spätestens 06. KW 2024

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachdienst Rechnungswesen und Beschaffung, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691 670-835, Telefax-Nr. 03691 670-829, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Sedus Stoll AG, 79804 Dogern

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Lieferung und Montage von Büromöbeln

Zeitraum der Leistungserbringung: bis spätestens Ende Februar 2024

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Bauhof/Fuhrparkmanagement, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691 670-865, Telefax-Nr. 03691 670-879, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Auto Weber GmbH, 47533 Kleve

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Lieferung eines gebrauchten Transporters, Pritsche, Kipper bis 3,5 t Gesamtmasse

Zeitraum der Leistungserbringung:  spätestens 04. KW 2024

 

 

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-895, Telefax-Nr. 03691/670-899, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand: Sanierung der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sporthalle durch Erweiterung von Umkleide- und Sportgerätebereich – Los 21: Türen Eingang Alu

Ort der Ausführung: August-Bebel-Straße 6 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: M.B.E. Konstruktionen GmbH, 99819 Krauthausen

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-895, Telefax-Nr. 03691/670-899, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Sanierung der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sporthalle durch Erweiterung von Umkleide- und Sportgerätebereich - Los 12: Entrauchung RWA

Ort der Ausführung: August-Bebel-Straße 6 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: M.B.E. Konstruktionen GmbH, 99819 Krauthausen

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Grünflächen, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-851, Telefax-Nr. 03691/670-859, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Volker Erhardt Land-, Forst-, Garten- und Kommunaltechnik, 99820 Hörselberg-Hainich

Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Kauf und Lieferung eines Holzhäckslers

Zeitraum der Leistungserbringung: 4-5 Wochen nach Auftragsverteilung (49.-50. KW 2023)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691 670-886, Telefax-Nr. 03691 670-899, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Restauratorische Arbeiten im Innenraum der Friedhofskapelle – Herstellung der bauzeitlichen Wand- und Deckenmalerei – 2. BA Abnahme der nichttragenden Farbschichten im Schiff und Vorhalle

Ort der Ausführung: Friedhofstraße 3 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: Nüthen Restaurierungen GmbH + Co. KG, 99085 Erfurt

 

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachdienst Tiefbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691 670-842, Telefax-Nr. 03691 670-839, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Neugestaltung Karlsplatz in 99817 Eisenach – Geländer Stützwand Nikolaitor/Nikolaikirche – Restaurierung historisches Geländer und Neuanfertigung

Ausführung: Karlsplatz in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: Schmiede- und Schlossermeister und Restaurator im Handwerk Holger Haase, 99427 Weimar

 

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-894, Telefax-Nr. 03691/670-899, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Umbau und Erweiterung der Goethe-Sporthalle – Los 05.2  Metallbauarbeiten

Ort der Ausführung: Goethestraße 1 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: M.B.E. Konstruktionen GmbH, 99819 Krauthausen

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-894, Telefax-Nr. 03691/670-899, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Umbau und Erweiterung der Goethe-Sporthalle – Los 05.1 Stahlbauarbeiten

Ort der Ausführung: Goethestraße 1 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: Stahlbau-Senf GmbH, 99834 Gerstungen

So erreichen Sie uns

Zentrale Vergabestelle
Constanze Radtke
Markt 2
99817 Eisenach
auf Google Maps anzeigen

Telefon: 03691 670-157
Fax:        03691 670-951
E-Mail

Montag: 9-12 Uhr
Dienstag: 9-12 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr
Donnerstag: 9-12 und 14-16 Uhr
Freitag: 9-12 Uhr
sowie nach Vereinbarung