Vergaben

In der Stadtverwaltung ist die Zentrale Vergabestelle die federführende Organisation für bestimmte Ausschreibungs- und Vergabeverfahren.

 

Gemäß der Thüringer Verwaltungsvorschrift zur Vergabe öffentlicher Aufträge (Pkt. 3.4 Abs. 2 und 3) informiert die Stadtverwaltung über folgende Auftragsvergaben:

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachdienst Feuerwehr, An der Feuerwache 6, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/673-374, Telefax-Nr. 03691/673-937, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Wilhelm Bockermann Anlagen- & Gerätebau GmbH, 32130 Enger

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Beschaffung einer Schlauchpflegeanlage gemäß DIN 14092 - 7

Zeitraum der Leistungserbringung: 50 - 52 Wochen nach Auftragserteilung (50. - 52. KW 2023)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachdienst Digitale Verwaltung, Markt 2, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-129, Telefax-Nr. 03691/670-911, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Bechtle IT Systemhaus Weimar GmbH, 99428 Weimar

Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Lieferung und Aufbau einer Hyperkonvergenten Infrastruktur (HCI)

Zeitraum der Leistungserbringung: Lieferung ab Zuschlagserteilung (50. KW 2022), Ende der Ausführung spätestens 10. KW 2023

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachdienst Digitale Verwaltung, Markt 2, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-129, Telefax-Nr. 03691/670-911, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: itdesign GmbH, 72072 Tübingen

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Beschaffung Software Multiprojektmanagement Meisterplan Basic

Zeitraum der Leistungserbringung: sofort nach Auftragserteilung (50. KW 2022) mit der Laufzeit von einem Jahr mit Option der Verlängerung

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-891, Telefax-Nr. 03691/670-859, E-Mail 

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Ernst-Abbe-Gymnasium, Haus II – Brandschutztechnische Ertüchtigung, 2. Bauabschnitt – Los 01 Lieferung und Einbau von Brandschutztüren

Ort der Ausführung: Theaterplatz 6  in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: M.B.E. Konstruktionen GmbH, 99819 Krauthausen

 

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Stabsstelle Reformationsstadt, Markt 24, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-905, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Metallgestaltung Safranek, 41747 Viersen

Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung  ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Fertigung (Metallbau) und Lieferung des Albatros

Zeitraum der Leistungserbringung:  Dezember 2022 – Februar 2023

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Bauhof/Fuhrparkmanagement, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-865, Telefax-Nr. 03691/670-879, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Stellantis & You Bonn, 53119 Bonn

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Lieferung eines gebrauchten Transporter-Kastenwagens

Zeitraum der Leistungserbringung:  48. KW 2022 – 05. KW 2023

 

 

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachdienst IT, Markt 2, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-124, Telefax-Nr. 03691/670-911, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Wiresoft AG, 60313 Frankfurt am Main

Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Beschaffung gebrauchter Microsoft Lizenzen: Office, Exchange, SQL-Server   

Zeitraum der Leistungserbringung: 14 Tage nach Auftragserteilung (48.-49. KW 2022)

 

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachdienst Feuerwehr, An der Feuerwache 6, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-374, Telefax-Nr. 03691/670-937, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Schade GmbH & Co. KG, 99817 Eisenach

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Lieferung eines Mercedes Benz V-Klasse als Grundfahrzeug zum Ausbau als Kommandowagen für die Feuerwehr Eisenach

Zeitraum der Leistungserbringung:  Dezember 2022

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Bauhof/Fuhrparkmanagement, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-865, Telefax-Nr. 03691/670-879, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: HFT Hebe- und Fördertechnik GmbH, 99974 Mühlhausen

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Lieferung eines gebrauchten Multicar M 31C  4x4, Farbe kommunalorange mit Ladekran Typ HMF 272 K 2

Zeitraum der Leistungserbringung:  Lieferung  Multicar und Ladekran bis spätestens 16. KW 2023

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-886, Telefax-Nr. 03691/670-899, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Restauratorische Arbeiten im Innenraum der Friedhofskapelle, Herstellung der bauzeitlichen Wand- und Deckenmalerei im Bereich der Nordwand und des Chores

Ort der Ausführung: Friedhofstraße 3 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: Nüthen Restaurierungen GmbH + Co. KG, 99085 Erfurt

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-896, Telefax-Nr. 03691/670-859, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Kindertagesstätte „Spatzennest“ - Erweiterung und brandschutztechnische Ertüchtigung - Los 19:  Außenanlagen

Ort der Ausführung: Schlachthofstraße 2 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: Grünanlagenbau Goldmann, 99974 Mühlhausen

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-896, Telefax-Nr. 03691/670-859, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Kindertagesstätte "Zwergenland" - Lieferung und Einbau von einzelraumtechnischen Lüftungsgeräten

Ort der Ausführung: Eisenacher Straße 55 in 99817 Eisenach OT Hötzelsroda

Name des beauftragten Unternehmens: Nessetal Haustechnik GmbH, 99869 Nessetal

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-896, Telefax-Nr. 03691/670-859, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Kindertagesstätte "Kindertraum" - Lieferung und Einbau von einzelraumtechnischen Lüftungsgeräten

Ort der Ausführung: Schützenstraße 29 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: Nessetal Haustechnik GmbH, 99869 Nessetal

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-909, Telefax-Nr. 03691/670-859, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Freihändige Vergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Sanierung und Umgestaltung „Alte Schule“ und ehem. Lehrerwohnhaus – 2. BA Los 7c: Malerarbeiten

Ort der Ausführung: Hohenlohestraße 14, 99817 Eisenach OT Neukirchen

Name des beauftragten Unternehmens: Malerfachbetrieb Dietzel & Bätzold GbR, 99826 Bischofroda

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-909, Telefax-Nr. 03691/670-859, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Freihändige Vergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Sanierung und Umgestaltung „Alte Schule“ und ehem. Lehrerwohnhaus – 2. BA Los 7b: Putzarbeiten

Ort der Ausführung: Hohenlohestraße 14, 99817 Eisenach OT Neukirchen

Name des beauftragten Unternehmens: Malerfachbetrieb Dietzel & Bätzold GbR, 99826 Bischofroda

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-909, Telefax-Nr. 03691/670-859, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Freihändige Vergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Sanierung und Umgestaltung „Alte Schule“ und ehem. Lehrerwohnhaus – 2. BA Los 7a: Trockenbauarbeiten  

Ort der Ausführung: Hohenlohestraße 14, 99817 Eisenach OT Neukirchen

Name des beauftragten Unternehmens: Ausbau Team Mihla GmbH, 99831 Amt Creuzburg

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-909, Telefax-Nr. 03691/670-859, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Sanierung und Umgestaltung „Alte Schule“ und ehem. Lehrerwohnhaus – 2. BA Los 14: Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärinstallationsarbeiten

Ort der Ausführung: Hohenlohestraße 14, 99817 Eisenach OT Neukirchen

Name des beauftragten Unternehmens: Reinhardt & Rönick GbR, 99947 Bad Langensalza

So erreichen Sie uns

Zentrale Vergabestelle
Constanze Radtke
Markt 2
99817 Eisenach
auf Google Maps anzeigen

Telefon: 03691 670-157
Fax:        03691 670-951
E-Mail

Montag: 9-12 Uhr
Dienstag: 9-12 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr
Donnerstag: 9-12 und 14-16 Uhr
Freitag: 9-12 Uhr
sowie nach Vereinbarung