Vergaben

In der Stadtverwaltung ist die Zentrale Vergabestelle die federführende Organisation für bestimmte Ausschreibungs- und Vergabeverfahren.

 

Gemäß der Thüringer Verwaltungsvorschrift zur Vergabe öffentlicher Aufträge (Pkt. 3.4 Abs. 2 und 3) informiert die Stadtverwaltung über folgende Auftragsvergaben:

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691 670-895, Telefax-Nr. 03691 670-899, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand: Sanierung der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sporthalle durch Erweiterung von Umkleide- und Sportgerätebereich - Los 24: Abdichtungsarbeiten Horizontalsperre

Ort der Ausführung: August-Bebel-Straße 6 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: Deist Bau GmbH, 37296 Ringgau

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691 670-895, Telefax-Nr. 03691 670-899, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand: Sanierung der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sporthalle durch Erweiterung von Umkleide- und Sportgerätebereich - Los 25: Rohbau Statische Sicherung Dach

Ort der Ausführung: August-Bebel-Straße 6 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: Schumacher Bau GmbH, 37296 Ringgau

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691 670-894, Telefax-Nr. 03691 670-899, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Werner-Aßmann-Halle - Erneuerung der Brandmeldeanlage (Alarmierung über SAA)

Ort der Ausführung: Am Sportpark 1 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: Elektro Reinhardt, 99848 Wutha-Farnroda

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Grünflächen, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691 670-852, Telefax-Nr. 03691 670-859, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Landschaftspflege & Hausmeisterservice Daniel Geyer, 99817 Eisenach

Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Pflege der Grünflächen in 99817 Eisenach - Park Neuenhof im Ortsteil Neuenhof

Zeitraum der Leistungserbringung: 15.04.2024 bis 31.03.2026

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Bauhof und Fuhrparkmanagement, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-865, Telefax-Nr. 03691/670-879, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: Ausbau Mügeln GmbH, 04769 Mügeln

Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Rahmenvereinbarung zur Lieferung von Verkehrszeichen und Zubehör für eine Laufzeit von einem Jahr 

Zeitraum der Leistungserbringung: 04.04.2024  bis 03.04.2025

 

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (VOB) gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 2 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachgebiet Hochbau, Heinrichstraße 11, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691/670-895, Telefax-Nr. 03691/670-899, E-Mail

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand: Umbauarbeiten Schlauchwäsche Berufsfeuerwehr Eisenach – Los 1: Rohbau- und Innenausbauarbeiten

Ausführung: An der Feuerwache 6 in 99817 Eisenach

Name des beauftragten Unternehmens: Objekt- & Innenausbau Karl-Heinz Wittig, 99817 Eisenach

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO)

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag (UVgO) gemäß § 30 Abs. 1 UVgO i.V.m. Nr. 3.4 Abs. 3 ThürVVöA

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Eisenach, Fachdienst Digitale Verwaltung, Markt 2, 99817 Eisenach, Telefon-Nr. 03691 670-129, Telefax-Nr. 03691 670-911, E-Mail

Name des beauftragten Unternehmens: HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH, 16356 Ahrensfelde

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung: Beschaffung VOIS, Ablösung MESO/GESO/GEKA und Erwerb VOIS FUND und VOIS FISCH - Kauf von Lizenzen, Installation, Konfiguration, Schulung sowie Pflege und Wartung

Zeitraum der Leistungserbringung: Leistungsbeginn 3. - 4. Quartal 2024

So erreichen Sie uns

Zentrale Vergabestelle
Constanze Radtke
Markt 2
99817 Eisenach
auf Google Maps anzeigen

Telefon: 03691 670-157
Fax:        03691 670-951
E-Mail

Montag: 9-12 Uhr
Dienstag: 9-12 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr
Donnerstag: 9-12 und 14-16 Uhr
Freitag: 9-12 Uhr
sowie nach Vereinbarung