Pressemitteilungen

Oberbürgermeisterin Katja Wolf widerspricht den heute in einem Zeitungsartikel (19. Januar) dargestellten Anschuldigungen. Eine Eisenacher Stadträtin hatte öffentlich geäußert, dass mit Bürgeranfragen nicht transparent umgegangen werde. „Das weise ich entschieden zurück“, so Katja Wolf.

 

Im genannten Fall handelt es ich um eine Anfrage eines Bürgers für die nächste Stadtratssitzung. Der Bürger wollte wissen, auf welcher rechtlichen Grundlage die Oberbürgermeisterin Baurecht für das Tor zur...

Artikel weiterlesen

Die Volkshochschule (VHS) Eisenach lädt in der zweiten Januarhälfte zu einem Vortrag, einem Konzert und einem Kurs ein, für die es noch freie Plätze gibt. 

Vortrag: „Die Goldenen Zwanziger Jahre? - Das politische Eisenach zwischen Kaiserreich und NS-Staat“

Umstürze, Superinflation, Massenarbeitslosigkeit, aber auch Wohlstand und moderne Technik: Keine Zeit war auch in Eisenach so unbeständig und rasant wie die 1920er-Jahre. Dieser Vortrag von Michael Kellner, Historiker und Vorsitzender des...

Artikel weiterlesen

Das Orkantief Friederike hat gestern (18. Januar) auch in Eisenach gewütet. Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren und die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehren waren von zirka 14:30 Uhr am Nachmittag bis 20 Uhr am Abend zu insgesamt 63 Einsätzen unterwegs. Oberbürgermeisterin Katja Wolf und Brandamtmann Jens Claus (Leiter Amt für Brand- und Katastrophenschutz) dankten den Feuerwehren für ihre Arbeit. „Sie haben unermüdlich unter schweren Bedingungen gearbeitet. Ob Helfer des...

Artikel weiterlesen

Für die 8. Staffel der ARD-Serie „Familie Dr. Kleist“ ist das Drehteam der Produktionsfirma polyphon auf der Suche nach einem selbstbewussten, sportlichen Mädchen. Sie sollte zwischen 9 und 11 Jahre alt sein, im Raum Eisenach/Erfurt leben und Lust haben, bei den Dreharbeiten ab April 2018 dabei zu sein.

Bewerbungen können per E-Mail mit ein bis zwei aktuellen, aussagekräftigen Fotos, Alter, Größe, Wohnort und Kontakt geschickt werden. Bitte als Betreff angeben: „Bewerbung FAMILIE DR. KLEIST...

Artikel weiterlesen

„Im Jahr 2017 hat die Feuerwehr Neuenhof erneut viel Teamgeist und ein gutes Fachwissen bewiesen. Die Kameraden beherrschen die vorhandene Technik sicher“, betonte Wehrführer Andreas Herter zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Neuenhof am vergangenen Wochenende. So konnte die Ortsteilfeuerwehr zu mehreren Einsätzen, bei der jährlichen Katastrophenschutzübung sowie zur jährlichen Einsatzüberprüfung der Feuerwehr Eisenach ihre hohe Einsatzbereitschaft und das Fachwissen...

Artikel weiterlesen

Der Eisenacher Bildungsfonds erhielt jetzt weitere Unterstützung von der Eisenacher Firma Dachbau Krieg GmbH. Firmeninhaberin Jana Schade und ihre Mitarbeiterin Janika Fleischmann überreichten gestern eine Spende von 500 Euro an Bildungsdezernent Ingo Wachtmeister und die Kinderbürgermeisterin Annette Backhaus.

Das Unternehmen von Jana Schade feierte im vorigen Jahr sein 20jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums fand im Dezember in der Firma ein Weihnachtsmarkt statt. Der Erlös kommt...

Artikel weiterlesen

Die nächste Sitzung des Ortsteilrates Stedtfeld findet am Mittwoch, 31. Januar, 18 Uhr, im Unteren Schloss im Eisenacher Ortsteil Stedtfeld statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die 3. Änderungssatzung zur Satzung der Stadt Eisenach über die Straßenreinigung und die Durchführung des Winterdienstes (Straßenreinigungssatzung), die Beratung über weitere Aktivitäten, Mitteilungen des Ortsteilbürgermeisters Volker Schlundt, Anfragen aus dem Ortsteil und Sonstiges. Zu dieser Sitzung sind...

Artikel weiterlesen

Die 77. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses findet am Dienstag, 23. Januar, 17 Uhr, im Konferenzraum 122, 1. OG, Verwaltungsgebäude, Markt 2 mit folgender Tagesordnung statt:

 

I. Öffentlicher Teil

1) Eröffnung und Begrüßung

2) Genehmigung der Niederschrift über die 76. Sitzung am 09.01.2018 - öffentlicher Teil

3) 18. Änderungssatzung zur Hauptsatzung der Stadt Eisenach - hier: Beratung und Beschlussfassung

4) Abberufung der Beauftragten für Menschen mit Behinderung der Stadt Eisenach...

Artikel weiterlesen

Die 27. Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Umwelt und Sport findet am Montag, 22. Januar, um 17 Uhr im Ratssaal, 1. OG, Rathaus, Markt 1 mit folgender Tagesordnung statt:

 

1) Eröffnung und Begrüßung

2) Genehmigung der Niederschrift über die 26. Sitzung am 20.11.2017

3) Vorstellung der Wohnungsmarktprognose für Eisenach

4) Vorstellung Sozialmonitor

5) Vorstellung des Variantenvergleichs Thälmannviertel

6) Neubau einer 1. bundesligatauglichen Drei- Felder-Halle - hier:...

Artikel weiterlesen

Während seines Besuches in Eisenach informierte Helmut Holter (Thüringer Minister für Bildung, Jugend und Sport) an, dass das Land Thüringen den Lehrerberuf attraktiver machen wird. So soll beispielsweise der Wechsel zwischen verschiedenen Schulformen für Lehrer künftig flexibler möglich sein und sich die Ausbildung stärker an der Praxis orientieren. Oberbürgermeisterin Katja Wolf und Bildungsdezernent Ingo Wachtmeister, die den Minister begleiteten, freuten sich über diese gute Nachricht....

Artikel weiterlesen

Zum traditionellen gemeinsamen Neujahrsempfang laden der Gewerbeverein Eisenach 1991 und die Stadtverwaltung Eisenach in diesem Jahr für den Donnerstag, 25. Januar, in das Landestheater Eisenach ein. Im Mittelpunkt des Abends steht das Thema „Lust auf Zukunft“.

Vor der Festveranstaltung begrüßen die Oberbürgermeisterin Katja Wolf und der Vorsitzende des Eisenacher Gewerbevereins, Jo West, ab 17 Uhr die eintreffenden Gäste im Foyer des Theaters. Gleichzeitig findet im Theatercafé in der ersten...

Artikel weiterlesen

Etwa elf Wochen hatten 24 Siebtklässler der Staatlichen Regelschule „Geschwister Scholl“ Zeit, ihre Lieblingsbücher zu lesen und dazu eine Lesekiste zu basteln. Die Klasse kam – mit ihrer Lehrerin Marie Liebeneiner - in diesem Schulhalbjahr in den Genuss des von der Stadtbibliothek Eisenach initiierten Leseprojekts. Bereits zum 10. Mal konnte diese besondere Form der Leseförderung dank Unterstützung durch den Soroptimist Club International / Eisenach angeboten werden.

Bereits Anfang November...

Artikel weiterlesen

Weg von gefühlten Problemlagen, hin zu einer fundierten, bedarfsgerechten Sozialplanung. Diesen Weg können Stadt, Verwaltung, lokale Akteure und die Politik jetzt mithilfe des neuen Sozialmonitors gehen. In dem 206 Seiten starken Bericht sind ausführliche, bis zu fünf und zehn Jahre zurückreichende Daten rund um die sozialen Lebensverhältnisse der Eisenacher enthalten. Das Nachschlagewerk garantiert eine einheitliche Datenbasis, soll die Arbeitsgrundlage für die gesamte Verwaltung sein und...

Artikel weiterlesen

Die Stadtverwaltung Eisenach stellt in zwei weiteren öffentlichen Verwaltungsgebäuden jetzt Defibrillatoren bereit. Diese Geräte - sogenannte automatisierte externe Defibrillatoren – sind auch für medizinische Laien geeignet. „Bei einem Notfall können Beschäftigte der Verwaltung oder auch Bürger mit den Defibrillatoren schnell Erste Hilfe leisten“, erklärt Oberbürgermeisterin Katja Wolf die neue Anschaffung. 

Ausgewählt wurden Verwaltungsgebäude, die von vielen Bürgern aufgesucht werden und...

Artikel weiterlesen

Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf lädt alle Einwohner der Stadt herzlich ein, an der Einwohnerversammlung zum Thema „Baugrundstücke für barrierefreies Wohnen im Thälmannviertel“ teilzunehmen. Die Veranstaltung findet am Montag, 29. Januar, ab 18 Uhr in der Wartburgschule (Wilhelm-Pieck-Straße 1) statt. „Barrierefreie Wohnungen werden gerade im Thälmannviertel gebraucht. Wir müssen aber sorgfältig prüfen, an welcher Stelle für ein solches Bauprojekt der richtige Standort ist“, sagt Katja...

Artikel weiterlesen
Lade weitere Elemente..