Stedtfeld

Der Stadt Eisenach am nächsten gelegen ist Stedtfeld. Der Ort erstreckt sich fünf Kilometer westlich von Eisenach im Tal der Hörsel, das bereits im Jahr 1155 im "Kodex Eberhardi " erwähnt wurde. Seit 1450 war Stedtfeld im Besitz der Familie von Boyneburgk, einem Rittergeschlecht aus Hessen. Einige der ältesten Grabtafeln dieser Familie findet man in der Margarethenkirche, die im 11. Jahrhundert erbaut wurde. Diese Kirche und der Steinstock, ein Turm im Zentrum des Dorfes, waren vermutlich Teil einer mittelalterlichen Wehranlage.

Internetauftritt

Der Ortsteil Stedtfeld hat eine eigene Internetseite erstellt, die Sie hier erreichen können. 

Ortsteilrat Stedtfeld

Der Ortsteilrat von Stedtfeld ist am 27. Oktober 2014 neu gewählt worden (aktuelle Sitzungstermine).

Mitglieder des Ortschaftsrates: Erik Döring, Mario Eisenhuth, Ingo Heckrodt, Andreas Heim, Rainer Schiefke, Ralf Sode.

Kontakt & Sprechzeiten

Google Maps Amt für Bildung
Ortsteilbürgermeister
Volker Schlundt
Lindenrain 13
99817 Eisenach-Stedtfeld
auf Google Maps anzeigen


Google Maps Volkshochschule Eisenach
Telefon: 03691 / 89 32 70


donnerstags 17-18 Uhr
Lindenrain 13