Pressemitteilungen

Feuerwehr löschte brennenden Müllcontainer
Einen brennenden Müllcontainer löschten die Einsatzkräfte der Eisenacher Berufsfeuerwehr gestern (20. November). Der Alarm war kurz nach 20 Uhr eingegangen, die Berufsfeuerwehr rückte in die Ziegeleistraße aus. Der brennende Müllcontainer wurde mit 400 Litern Wasser gelöscht, allerdings durch das Feuer komplett zerstört. Einsatzende war gegen 20:30 Uhr.

 

Verkehrsunfall in der Lippold-Straße

Zuvor half die Berufsfeuerwehr gegen 18:30 Uhr nach einem…

Artikel weiterlesen

Die 4. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Kultur und Tourismus findet am Dienstag, 26. November, 17 Uhr, im Konferenzraum 122, 1. OG, Verwaltungsgebäude, Markt 2 mit folgender Tagesordnung statt:

 

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Genehmigung der Niederschrift über die 3. Sitzung am 29. Oktober 2019
  3. Wahl der/des Vorsitzenden des Ausschusses für Wirtschaft, Kultur und Tourismus
  4. Wahl der/des ersten stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses für Wirtschaft, Kultur und Tourismus
  5. W…
Artikel weiterlesen

Die 4. Sitzung des Ausschusses für Soziales, Bildung und Gesundheitswesen findet am Mittwoch, 27. November, 17 Uhr, im Konferenzraum 122, 1. OG, Verwaltungsgebäude, Markt 2 mit folgender Tagesordnung statt:

 

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Genehmigung der Niederschrift über die 3. Sitzung am 30. Oktober 2019
  3. Wahl der/des Vorsitzenden des Ausschusses für Soziales, Bildung und Gesundheitswesen
  4. Wahl der/des ersten stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses für Soziales, Bildung und…
Artikel weiterlesen

Im Eisenacher Reuter-Wagner-Museum sind am 23. November und am 14. Dezember zwei Lesekonzerte unter dem Titel „Autor trifft Autor“ zu erleben. Schriftsteller und Komponisten stellen an diesen Abenden gemeinsam ihre Werke vor. Es kann jeweils ein abwechslungsreicher und spannungsvoller Abend mit zwei Schriftstellern und zwei Musiker erwartet werden, wenn die Musik und das Wort aufeinandertreffen. Beginn ist jeweils 19 Uhr.

 

Am 23. November lesen Christine Hansmann und Stefan Petermann…

Artikel weiterlesen
Feuerwehrfahrzeuge und Menschen nachts vor Wohnblock

Wegen eines Kellerbrandes wurden die Eisenacher Feuerwehren gestern (19. November), 16.49 Uhr in die Ziegeleistraße im Wohngebiet Eisenach Nord gerufen. 

 

Als die Wehrleute an der Einsatzstelle eintrafen, drang bereits eine dichte Rauchwolke aus dem Keller, alle vier Treppenhäuser waren verraucht. Deshalb wurden zuerst die Treppenhäuser zum Belüften geöffnet und das gesamte Gebäude geräumt. Die 40 anwesenden Bewohner konnten teilweise eigenständig das Gebäude verlassen; einige wurden von den…

Artikel weiterlesen
Verkehrszeichen 30-Zone

Im Eisenacher Stadtzentrum ist jetzt im Bereich zwischen Katharinenstraße und Müllerstraße (ZOB) die „Tempo-30-Zone“, in der die zulässige Geschwindigkeit für Fahrzeuge auf 30 Kilometer pro Stunde (kmh) begrenzt ist, um einige Straßen erweitert worden. 

 

„Mit dieser erweiterten Tempo-30-Zone sorgen wir für mehr Sicherheit in unserem historischen Stadtzentrum. Ich bin überzeugt, dass die Eisenacher und auch die Besucher nun entspannter durch unsere Stadt laufen können“, sagt Oberbürgermeisterin…

Artikel weiterlesen
Plakat zum Film

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadt Eisenach an der bundesweiten Fahnenaktion rund um den 25. November, den internationalen Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen!“. Deshalb wehen an diesem Tag die Fahnen „Frei leben - ohne Gewalt“ vor dem Eisenacher Rathaus. Damit setzt „Terre des Femmes e.V. “ ein weithin sichtbares Zeichen gegen tägliche Gewalt an Mädchen und Frauen.

 

Außerdem laden am Montag, 25. November, das Frauenhaus Eisenach und die Gleichstellungsbeauftragte an den…

Artikel weiterlesen

Die 1. Sitzung des Ausschusses für Infrastruktur, Beteiligungen und Rechnungsprüfung findet am Montag, 25. November, um 17 Uhr, im Konferenzraum 122, 1. OG, Verwaltungsgebäude, Markt 2 mit folgender Tagesordnung statt:

 

I. Öffentlicher Teil
1)    Eröffnung und Begrüßung
2)    Wahl eines/r Vorsitzenden des Ausschusses für Infrastruktur, Beteiligungen und Rechnungsprüfung
3)    Wahl eines/r ersten und eines/r zweiten stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses für Infrastruktur, Beteiligungen…

Artikel weiterlesen

Auf dem Eisenacher Hauptfriedhof und auch auf den Friedhöfen der Ortsteile werden ab nächster Woche das Wasser nach und nach abgestellt und die Wasserstellen winterfest gemacht.

Die städtische Friedhofsverwaltung weist darauf hin, dass somit ab Ende November bis zum Frühjahr 2020 auf den städtischen Friedhöfen kein Wasser mehr zur Verfügung stehen wird. Das Abstellen des Wassers ist alljährlich zum Schutz der Leitungen in der Frostperiode erforderlich. 
 

Artikel weiterlesen

Das Thüringer Landesverwaltungsamt hat den Haushalt der Stadt Eisenach für das Jahr 2019 genehmigt. Der Bescheid der Genehmigungsbehörde enthält auch Aussagen bezüglich der für das Großprojekt „O1-Sporthalle/Schulkomplex“ notwendigen Kreditaufnahme in Höhe von insgesamt neun Millionen Euro. Die Kreditaufnahme wird genehmigt, allerdings vorbehaltlich bestimmter Regelungen. Die künftig zu schließenden Kreditverträge müssen jeweils einzeln vom Landesverwaltungsamt genehmigt werden.

Artikel weiterlesen
Verleihung des Demokratiepreises ans TAM

Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf gratuliert dem Theater am Markt zur Verleihung des Thüringer Demokratiepreises 2019 - Anerkennungspreis. Die Kulturschaffenden aus der Wartburgstadt erhielten den Preis am Montagabend im Erfurter Augustinerkloster von Helmut Holter (Thüringer Minister für Bildung, Jugend und Sport). Mit dem seit 2013 im Rahmen des Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit verliehenen Preis ehrt der Freistaat Thüringen Projekte, Initiativen oder…

Artikel weiterlesen
Komponist Johannes Schlecht

„Ein Kulturamt ist auch Kunstamt“, versteht Kulturamtsleiter Dr. Achim Heidenreich seinen Auftrag und besucht daher in unregelmäßigen Abständen Eisenacher Künstler*innen, um zu hören, wo der Schuh drückt oder was zusammen auf die Beine gestellt werden könnte.

 

Kürzlich war der Kulturamtsleiter bei dem Eisenacher Komponisten Johannes Schlecht zu Gast und ließ sich über dessen Schaffen und Wirken informieren. Kostproben seines fulminanten Klavierspiels brachte Schlecht dabei nur zu gerne zu…

Artikel weiterlesen
Musiklehrerin mit Kindern

Die städtische Musikschule „Johann Sebastian Bach“ startet ein neues Chorprojekt an zwei Schulen. Das Pilotprojekt mit dem Titel „Sing mit!“ lädt zum aktiven Dabeisein ein.

 

„Sprich und du bist mein Mitmensch! Singe und wir sind Brüder und Schwestern!“, so beschreibt Musikschulleiterin Sylvia Löchner den Kern des Chorprojektes. Im Rahmen des Projektes werden die Schüler*innen an der Eisenacher Oststadtschule und der Regelschule Wutha-Farnroda wöchentlich einmal von Chorleiterin Maria Kaffee…

Artikel weiterlesen
Sitzbank und Fahrradständer am Mühlgrabenweg

 

Ein weiteres Großprojekt in Eisenach ist beendet – der Brückenneubau in der August-Bebel-Straße. Oberbürgermeisterin Katja Wolf sorgte heute (19. November) mit dem Banddurchschnitt wieder für freie Fahrt. „Schön, dass diese wichtige Verkehrsachse wieder zur Verfügung steht.“, so Katja Wolf. Sie schaute sich außerdem die neue Ufermauer entlang des Mühlgrabenwegs (von der Brücke bis zur Fabrikstraße) an und nahm den mit Natursteingroßpflaster ausgebauten Mühlgrabenweg unter die Lupe. „1,94…

Artikel weiterlesen
gesperrte Toilette

In der von einer Havarie betroffenen Eisenacher Geschwister-Scholl-Schule wird ab Mittwoch, 20. November, der Unterricht für die 258 Schülerinnen und Schüler weitergehen. Die vom Wasserschaden betroffenen Bereiche –Toiletten im zweiten und ersten Obergeschoss, Vorbereitungs- und Lagerräume im zweiten und ersten Obergeschoss sowie das Büro der Schulsozialarbeiter im Keller – werden gesperrt. Das Treppenhaus bleibt geöffnet, wird wieder beleuchtet und steht ab Mittwoch wieder als zweiter Baulicher…

Artikel weiterlesen
Lade weitere Elemente..
#Google Analytics Eisenach