Pressemitteilungen

Die Tiefenbacher Allee muss im Bereich der Hausnummern 1 bis 5 halbseitig gesperrt werden (Gehweg in diesem Bereich komplett). Die halbseitige Sperrung erfolgt im Zeitraum 2. November bis voraussichtlich 30. Dezember. Grund hierfür sind Bauarbeiten des Thüringer Landesamts für Umwelt, Bergbau und Naturschutz im Zusammenhang mit dem Ersatzneubau der Friedrich-Naumann-Brücke.

Artikel weiterlesen

Der ab dem 13. November angekündigte Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz der Stadt Eisenach wird im Monat November aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht stattfinden können. Ob im Dezember ein kleiner Markt mit einzelnen Buden möglich sein wird, steht noch nicht fest. Die Stadtverwaltung wird hierzu rechtzeitig informieren.


Im Monat November kann der Wochenmarkt daher wie gewohnt auf dem Marktplatz stattfinden.  

Artikel weiterlesen

Die Stadtverwaltung erinnert noch einmal an die Anmeldefrist für Kita-Plätze des Kitajahres September 2021 bis August 2022. Alle Eltern, die in Eisenach wohnen, sind aufgerufen, bis spätestens zum 30. November 2020 anzumelden, ob sie für ihr Kind einen Platz in einer Kindertagesstätte (Kindergarten und/oder Kinderkrippe) im Stadtgebiet Eisenachs benötigen.

 

Eltern können ihre Kinder zentral für alle Kindertageseinrichtungen - sowohl für die städtischen Kindertageseinrichtungen als auch für die…

Artikel weiterlesen

Eisenacher stehen zusammen. Diese Worte stelle ich an den Anfang, denn es ist wichtig, dass wir uns das gerade in diesen Zeiten immer wieder vor Augen führen. Wir sind soziale Wesen und brauchen einander, brauchen Zuspruch und Unterstützung. Wir haben gemeinsam schon so manche Herausforderung angenommen und gemeistert, das wird uns auch diesmal wieder gelingen.

 

Mit der nächsten Woche gehen wir zur Bewältigung der Corona-Pandemie in den nächsten sogenannten „Lockdown“. Ich werde die einzelnen…

Artikel weiterlesen

Der Wanderweg zwischen der Einmündung Sophienaue und der Zufahrt zur Sängerwiese wird ab 4. November für den Durchgangsverkehr gesperrt. Grund sind Arbeiten des Gewässerunterhaltungsverbands zur Sicherung des Ufers am Marienbach. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 11. November.

Artikel weiterlesen
Feuerwehrautos und Feuerwehrleute vor dem Gebäude

Wegen eines Zimmerbrandes in der Tiefenbacher Allee wurde die Eisenacher Berufsfeuerwehr heute Morgen (28. Oktober) zu Hilfe gerufen. Ein Anwohner bemerkte gegen 7:45 Uhr Rauch im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses und alarmierte die Feuerwehr. Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, war die betroffene Wohnung stark verraucht. Der Bewohner wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst betreut. Anschließend wurde er ins St.-Georg-Klinikum gebracht.

 

Der Entstehungsbrand wurde von den Feuerwehrleuten…

Artikel weiterlesen

Die Straße Neustadt wird im Bereich der Hausnummer 20 seit heute (28. Oktober) wegen einer Havarie für Durchgangsverkehr voll gesperrt. Die Reparaturarbeiten dauern voraussichtlich bis 6. November. Die Straße Neustadt ist bis zur Baustelle aus beiden Richtungen als Sackgasse befahrbar.

Artikel weiterlesen

Mit vier Veranstaltungen wollen die Stadtverwaltung Eisenach und das Team des Eisenacher Kulturherbstes die kulturelle Landschaft im November und Dezember bereichern. Das Programm stellten Jörg Döttger vom Team des Eisenacher Kulturherbstes und Kulturdezernent Ingo Wachtmeister heute (28. Oktober) vor.

„Auslöser war die Absage des Eisenacher Kulturherbstes in diesem Jahr auf Grund der Covid-19-Pandemie. Viele hatten sich schon darauf gefreut, da das Festival im letzten Jahr ein voller Erfolg…

Artikel weiterlesen

Grabental – Änderung der Umleitung
In der Straße Grabental werden Versorgungsleitungen verlegt. Betroffen ist der Bereich zwischen den Hausnummern 6 bis 28a im Zeitraum 19. Oktober bis 20. November. Aufgrund der Regelungen zum Winterdienst der Stadt Eisenach werden die Verkehrsteilnehmer nicht weiter über die Hohe Straße umgeleitet.

Ab sofort wird die Umleitung aus Richtung Karolinenstraße über die Fischweide ausgeschildert, weiter über die Rennbahn, Mühlhäuser Straße, Friedhofstraße, über die…

Artikel weiterlesen

Die für Mittwoch, 28. Oktober, und Donnerstag, 29. Oktober, geplanten Ortsteilratssitzungen Wartha-Göringen und Neuenhof-Hörschel fallen aus. Die Ortsteilräte haben sich aufgrund der steigenden Infektionszahlen dazu entschieden die Sitzungen abzusagen.

Artikel weiterlesen

Vom 13. November bis zum 22. Dezember präsentieren rund 30 Aussteller auf dem Markt alles, was zum Advent und zum Weihnachtsfest gehört. Aufgrund der aktuellen Situation wird der Marktbereich eingezäunt und es gibt eine Besucherobergrenze von maximal 800 Gästen. Getrennte Ein- und Ausgänge sind im Bereich Karlstraße/Markt vorgesehen.

 

Der Weihnachtsmarkt auf dem Eisenacher Marktplatz startet in diesem Jahr bereits am 13. November mit dem traditionellen Stollenanschnitt von Oberbürgermeisterin…

Artikel weiterlesen

Der Parkplatz Nikolaiplatz in der Waldhausstraße (Ecke Bahnhofstraße/ Wartburgallee) wird ab 2. November bis 21. November vollständig gesperrt. Grund ist der Rückbau der Trafostation im Zusammenhang mit den Bauarbeiten zum „Tor zur Stadt“. Der Nikolaiplatz wird auch nach Ende der Bauarbeiten nicht wieder zum Parken freigegeben. Das Parkhaus „Tor zur Stadt“ bietet nach Eröffnung ausreichend Parkmöglichkeiten.

 

Die Zufahrt zum Parkplatz kann während der Bauzeit ausschließlich von Anliegern mit…

Artikel weiterlesen

Der Seniorenbeirat der Stadt Eisenach lädt zu seiner zweiten öffentlichen Sitzung ein. Treffpunkt ist am Montag, 9. November, um 15 Uhr im NBZ (Nachbarschaftszentrum Goethestraße). Seniorinnen und Senioren der Stadt und der Ortsteile sind herzlich willkommen. Im Rahmen der Sitzung dürfen gerne Probleme angesprochen und Fragen gestellt werden. Die Beiratsmitglieder freuen sich auf einen regen Gedankenaustausch.

Artikel weiterlesen

„Auf Eisenachs bürgerschaftliches Engagement ist Verlass“,  stellten Andris Plucis (Künstlerischer Leiter Landestheater Eisenach)  und Kulturamtsleiter Dr. Achim Heidenreich bei ihrem Besuch der beratergruppe:Leistungen – der Steuerkanzlei von Frau Ilse Pforr am Theaterplatz 2 –mit Freude fest. Neben ihrer Tätigkeit in der Wirtschaftsberatung und Unternehmensentwicklung versteht sich Ilse Pforr auch als „Ermöglicherin“ und stellt ab jetzt ihren saalartigen Schulungsraum auch den Eisenacher…

Artikel weiterlesen

Die Straße „Zum Gründchen“ muss im Zeitraum 22. bis 30. Oktober im Bereich der Hausnummer 13 gesperrt werden. Dort wird ein neuer Gasanschluss gelegt. Die Straße kann jeweils bis zur Baustelle als Sackgasse befahren werden.



Am Donnerstag, 29. Oktober, wird im Zeitraum 11 bis 14 Uhr in der Straße Am Ramsberg (Höhe Hausnummern 32 bis 34) ein Kran zur Lieferung von Baumaterial gestellt. Die Straße ist aus beiden Richtungen bis zum gesperrten Bereich als Sackgasse befahrbar.

Artikel weiterlesen
Lade weitere Elemente..