Pressemitteilungen

Standsicherheitstest an einer Eiche

Auf dem Schulhof der Eisenacher Geschwister-Scholl-Schule (5. Staatliche Regelschule) testete heute (19. März) Baumgutachter Rainer Gerber mit einem sogenannten Zugversuch die Standfestigkeit und die Bruchsicherheit einer Eiche. Die städtische Grünflächenabteilung hatte den Fachmann mit dieser Prüfung beauftragt, nachdem am Fuß des Baumstammes ein Wurzelpilz festgestellt worden war. Mit einem Hubsteiger befestigten städtische Mitarbeiter heute Morgen ein Seil in der Baumkrone und verankerten es…

Artikel weiterlesen
Eröffnung der Bildungskonferenz

Mit dem Appell „Gemeinsam Verantwortung übernehmen“ hatte die Stabsstelle Soziale Stadt der Stadtverwaltung Eisenach alle Bildungsakteure und Bildungsbegeisterte aus Eisenach und der Region am 13. März zur zweiten Eisenacher Bildungskonferenz eingeladen. Auf dem Programm stand die Diskussion über den ersten Entwurf für ein Leitbild. Diesen Entwurf hatte ein Redaktionsteam in den vergangenen Monaten aus den Themenvorschlägen, Anregungen und Ideen der ersten Bildungskonferenz im September vorigen…

Artikel weiterlesen

Alle, die sich dem Thema E-Book-Ausleihe zuwenden möchten und Beratung oder Hilfe brauchen, können die Onleihe-Sprechstunde der Stadtbibliothek Eisenach nutzen.
Erklärt wird die Ausleihe von E-Books (elektronischen Büchern) für Bibliotheksnutzer über das Portal Thuebibnet. Zudem gibt es Hilfe zur Verwendung eines E-Readers (elektronisches Lesegerät). Die Stadtbibliothek Eisenach bietet im Verbund mit anderen Thüringer Bibliotheksnutzer mittlerweile mehr als 77.000 eMedien zusätzlich zum Bestand…

Artikel weiterlesen

Die Volkshochschule (VHS) Eisenach lädt am 25. und 26. März zu zwei Computer-Kursen, für die es noch freie Plätze gibt. Anmeldungen sind für beide Kurse noch bis 21. März möglich.

 

Computereinstieg leicht gemacht
Dieser Kurs erleichtert den Einstieg in die Arbeit mit dem PC, setzt keine Kenntnisse voraus und bildet die Grundlage für alle weiteren Kurse im Bereich der EDV. Egal ob Windows 10, Windows 8 oder Windows 7. Die Teilnehmenden erlernen den Umgang mit der Benutzeroberfläche, Ordnern und…

Artikel weiterlesen
Frau Wolf mit zwei Kindern in der Maler-Werkstatt

Zwei Wochen vor dem Sommergewinn besuchte Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf am Freitag (15. März) die Zunftmitglieder in ihrem Zunfthaus in der Gargasse. Dort erkundigte sie sich nach dem Stand der Arbeiten und erfuhr, dass alles im Zeitplan liegt. Die Blütenfrauen der Zunft legen freitags dennoch Sonderschichten ein, schließlich hat die heiße Phase begonnen. Sie freuten sich über den Besuch von Katja Wolf, die Eierlikör und Süßigkeiten dabei hatte. Die Oberbürgermeisterin dankte den…

Artikel weiterlesen

Auf dem Eisenacher Marktplatz wird wegen des Sommergewinn-Festes in der Zeit von Montag, 25. März bis einschließlich Montag, 8. April, kein Markthandel unter Regie der Stadtverwaltung stattfinden. Der nächste Markttag ist wieder am Mittwoch, 10. April.

Artikel weiterlesen

Die Sprechstunde der städtischen Beauftragten für Menschen mit Migrationshintergrund, Maike Röder, fällt wegen einer Fortbildung am Donnerstag, 21. März, aus.
Ab Donnerstag, 28. März, findet die Sprechstunde wieder wie üblich von 14 bis 15 Uhr im Bürgerbüro der Stadtverwaltung am Markt 22 statt. Während dieser Zeit ist Maike Röder unter der Telefonnummer 670-808 zu erreichen.

Artikel weiterlesen
Bachdenkmal am Frauenplan

Zum 334. Geburtstag von Johann Sebastian Bach laden am 21. März die Wartburgstadt Eisenach, das Bachhaus Eisenach und die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Eisenach wieder herzlich zu einer öffentlichen Geburtstagsfeier ein. Seit der Eröffnung des Bachhauses im Jahre 1907 ist es eine schöne Tradition geworden, den weltbekannten Eisenacher Komponisten an seinem Geburtstag gebührend zu ehren.

 

Die Feierstunde beginnt um 11 Uhr auf dem Platz vor dem Bach-Denkmal am Frauenplan. Die…

Artikel weiterlesen

Drei Kundgebungen sind für den 16. März angemeldet worden, es werden mit 400 bis 600 Teilnehmern gerechnet. „Unser Bürgertelefon 03691/670-701 wird rege genutzt. Bereits am ersten Tag haben sich 70 Anrufer mit Fragen an uns gewendet“, sagt Oberbürgermeisterin Katja Wolf. Die Anrufer beschäftigt zum überwiegenden Teil die Verkehrsregelungen, die am Kundgebungstag zu beachten sind. Wo kann ich am Samstag parken ? Wie ist die Stadt erreichbar?. Dies sind nur zwei von vielen gestellten Fragen. Katja…

Artikel weiterlesen
Logo zum Aktionstag

Unter dem Motto „WERTSACHE Arbeit“ findet in diesem Jahr am 18. März der Equal Pay Day-Aktionstag statt. Der Equal Pay Day markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden. Die Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen, dass die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern in Deutschland - gemessen am Durchschnittsbruttostundenlohn - 21 Prozent beträgt. Umgerechnet ergeben sich daraus 77 Tage und damit das Datum 18. März…

Artikel weiterlesen
Blüten von Stiefmütterchen

‎Am kommenden Montag (18. März) erwarten die Gärtner des Sachgebietes Grünflächen vom Amt für Tiefbau und Grünflächen der Stadtverwaltung Eisenach die erste Lieferung der bestellten Frühlingsblumen. Wenn es das Wetter zulässt, werden sie auch gleich mit dem Pflanzen der Blumen beginnen. An erster Stelle steht – in Vorbereitung der Geburtstagsfeier für Johann Sebastian Bach am 21. März – das Beet beim Bachdenkmal am Frauenplan. Wenn es das Wetter doch nicht zulässt, wird am Bach-Denkmal zum…

Artikel weiterlesen

Die 101. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses findet am Dienstag, 19. März, 17 Uhr, im Konferenzraum 122, 1. OG, Verwaltungsgebäude, Markt 2 mit folgender Tagesordnung statt:

 

I. Öffentlicher Teil
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Genehmigung der Niederschrift über die 100. Sitzung am 05.03.2019 - öffentlicher Teil
3. Herstellung des Benehmens zur 51. Sitzung des Stadtrates am 09.04.2019 - öffentlicher Teil
4. Herstellung des Benehmens zur 52. öffentlichen Sitzung des Stadtrates am 23.04.2019

Artikel weiterlesen

Die Fusion zwischen der Stadt Eisenach und dem Wartburgkreis ist seit gestern (12. März) beschlossene Sache. Einstimmig hatte sich der Eisenacher Stadtrat für den Zusammenschluss zum 1. Januar 2022 ausgesprochen. Oberbürgermeisterin Katja Wolf ist froh, dass es für das Zusammengehen beider Partner eine so breite Zustimmung gegeben hat. „Der Weg war steinig und holprig, aber das Ergebnis zählt. Wir haben einen wichtigen Meilenstein geschafft“, fasste sie heute anlässlich eines Pressegespräches…

Artikel weiterlesen

Der Eisenacher  Georg-Philipp-Telemannplatz ist aufgrund von Bauarbeiten im Zeitraum 18. März bis 22. November gesperrt. Im Bereich der Hauptpost kommt es daher zu Verkehrseinschränkungen. Die Post ist im genannten Zeitraum nicht mehr mit dem Auto erreichbar, da der Platz und die Untere Predigergasse gesperrt werden. Die Obere Predigergasse wird gegenläufig geöffnet, damit der Pfarrberg erreichbar bleibt. Für Anlieger wird die Untere Predigergasse als Sackgasse ausgeschildert, damit sie die…

Artikel weiterlesen
Frau Sunna und Herr Winter im Streitgespräch

Beim Eisenacher Sommergewinn werden sich in wenigen Tagen Herr Winter und Frau Sunna kampfbereit gegenüberstehen. Die Mitglieder und Helfer der Sommergewinnszunft bereiten seit November des vergangenen Jahres das Ende des kalten Gesellen vor.


Auftakt mit Ausstellung

Ab Freitag, den 15. März 2019 bis zum 12. April 2019 ist die diesjährige Ausstellung zum Sommergewinn unter dem Thema „Doamals em ahlen Isenach“ in der Foyergalerie der Wartburg-Sparkasse am Markt zu besichtigen (zu den…

Artikel weiterlesen
Lade weitere Elemente..
#Google Analytics Eisenach