Pressemitteilungen

Am Mittwoch, dem 29.09.2021, findet die 39. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses um 17 Uhr im Ratssaal, 1. OG, Rathaus, Markt 1 mit folgender Tagesordnung statt:

 

I. Öffentlicher Teil

 

  1.  Eröffnung und Begrüßung
  2.  Herstellung des Benehmens zur 21. Sitzung des Stadtrates am 19. Oktober 2021 - öffentlicher Teil
  3.  Mitteilungen der Oberbürgermeisterin
  4.  Berichterstattung zum Sachstand der Umsetzung der Fusion
  5.  Sonstiges
     

II. Nichtöffentlicher Teil

 

Benehmen
Vertragsangelegenheit

Artikel weiterlesen
Anneliese und Günter Reim gaben sich am 1. September 1956 das Ja-Wort.

Auf 65 gemeinsame Ehejahre blicken Anneliese und Günter Reim aus Eisenach zurück. Seniorenbeauftragte Erika Hermanns gratulierte dem Jubelpaar im Namen der Oberbürgermeisterin Katja Wolf ganz herzlich. Der Besuch fand am 23. September statt, ihren Ehrentag feierten die Reims bereits am 1. September. Erika Hermanns überreichte Blumen und ein Präsent aus dem Rathaus.

Artikel weiterlesen
Sabine Lindner

Zu einem Konzert mit der Erfurter Musikerin Sabine Lindner lädt das Thüringer Museum Eisenach am Sonntag, 3. Oktober, um 18 Uhr in die Predigerkirche ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen des 800. Hochzeitsjubiläums der Elisabeth von Thüringen statt. Die vielseitige Künstlerin lässt neben Gesang verschiedene historische Instrumente erklingen.

 

Hymnen und Offizien (Chorgebete) erzählen von der Heiligen Elisabeth, die die Krone der Thüringer Landgräfin gegen das Gewand der Bettlerin und…

Artikel weiterlesen
Der Bauhof verlegte sechs Stolpersteine vor dem Haus in der Schmelzerstraße 10.

Am Donnerstag, 23. September, wurden in Eisenacher die Stolpersteine 103 bis 114 verlegt. Die Verlegung erfolgte im Rahmen der Achava-Festspiele. Namens der Stadt Eisenach begrüßte die Ehrenamtliche Beigeordnete Gisela Büchner. An die Schicksale der Personen, an die mit einem Stolperstein erinnert wurde, erinnerte Reinhold Brunner. Die Stolpersteine erinnern an die Angehörigen der Familien Bornstein, Fingerhut, Grünbaum, Grünstein, Katz und Kleemann.

 

Das ganz Europa umfassende Projekt, mit…

Artikel weiterlesen
Im Marstall des Schlosses ist das wohl schönste Wahlbüro der Stadt zu finden.

Am Sonntag, 26. September 2021, findet in Deutschland die Bundestagswahl statt. In der Stadt Eisenach können die Wähler*innen in insgesamt 31 Wahllokalen ihre Stimmen abgeben. Die Wahllokale sind am 26. September von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Circa 350 ehrenamtliche Wahlhelfer*innen sorgen für einen reibungslosen Ablauf am Wahltag. Ab 18 Uhr beginnt die Auszählung der Stimmen. In diesem Jahr wurde aufgrund der Pandemie die Zahl der Wahllokale reduziert. Alle sind mit Desinfektionsmittel und…

Artikel weiterlesen

Die Ergebnisse der Bundestagswahl der Stadt Eisenach werden am kommenden Sonntag, 26. September, online auf der Startseite präsentiert. Der Link zu den Wahlergebnissen wird am Wahlsonntag um 18 Uhr aktiviert. Die Ergebnisse werden entsprechend der Auszählung laufend aktualisiert.

 

Derselbe Link ist außerdem online auf den Wahl-Seiten der Stadt in der Rubrik „Service“ unter „Wahlen“ auf der Unterseite „Bundestagswahl“ zu finden. Dort gibt es auch weiterführende Informationen zur Bundestagswahl,…

Artikel weiterlesen
Anfang Oktober wird der Lutherplatz für das ACHAVA Festival gesperrt.

Vollsperrung in der Maßmannstraße

Seit Dienstag, 21. September, ist die Eisenacher Maßmannstraße auf Höhe der Hausnummern 21 und 23 voll gesperrt. Ein Abstellhahn für Wasser in der Straße wird ausgewechselt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich noch bis zum 30. September.

 

Achava Festival: Verkehrseinschränkungen rund um den Lutherplatz

Für das Achava Festival kommt es von Freitag, 1. Oktober, bis Montag, 4. Oktober, zu Verkehrseinschränkungen in der Lutherstraße und am Lutherplatz. Die…

Artikel weiterlesen
Soslan G. Tsidaev legt eine Rose am Obelisken nieder.

Am Donnerstag, 16. September, besuchte der Vizekonsul der Russischen Föderation, Soslan G. Tsidaev, die sowjetische Kriegsgräberanlage auf dem Eisenacher Friedhof. Bürgermeister Dr. Uwe Möller begleitete den hohen Besuch. Insgesamt wurden 1179 Menschen an der Kriegsgräberanlage der Roten Armee in Eisenach bestattet. Soslan G. Tsidaev und Dr. Uwe Möller verharrten einige Minuten in Schweigen, um der Opfer zu gedenken.

 

Der Vizekonsul der russischen Föderation war gekommen, um die Anlage zu…

Artikel weiterlesen

Am Dienstag, dem 28.09.2021, findet die 20. Sitzung des Stadtrates der Stadt Eisenach um 17 Uhr in der Werner-Aßmann-Halle, Am Sportpark 1, 99817 Eisenach mit folgender Tagesordnung statt:

 

I. Öffentlicher Teil

 

  1.  Eröffnung und Begrüßung
  2.  Einwohnerfragestunde
  3.  Mitteilungen der Oberbürgermeisterin
  4.  Genehmigung der Niederschrift über die 19. Sitzung am 21. Juli 2021 - öffentlicher Teil
  5.  Trägerschaft der Stadt Eisenach für den öffentlichen Stadtverkehrs nach der Fusion mit dem…
Artikel weiterlesen
Die Führungen durch den Kartausgarten am Tag des Offenen Denkmals kamen sehr gut an.

Die Eisenacher Stadtverwaltung dankt allen Spender*innen, die am Tag des offenen Denkmals einen Beitrag zur Restaurierung der Friedhofskapelle geleistet haben. In die am Denkmaltag aufgestellte Spendenbox sind immerhin rund 140 Euro eingeworfen worden. Zahlreiche Besucher*innen hatten am 12. September die Gelegenheit genutzt und einen Blick auf die laufenden Restaurierungsarbeiten geworfen. Parallel dazu hatte Dipl.-Ing. (FH) Rainer König, Sachbearbeiter Grünflächen und Friedhof der Eisenacher…

Artikel weiterlesen
Fast tausend Freiwillige beteiligen sich am Herbstputz in Eisenach.

Am Samstag startete der Auftakt für den diesjährigen Eisenacher Herbstputz. Bis Freitag, 17. September, hatten sich 988 Freiwillige gemeldet, die die Aktion unterstützen. Darunter sind sieben Schulen mit 34 Klassen, Hortgruppen oder Arbeitsgemeinschaften, fünf Kindergärten, der Jugendclub Nordlicht sowie Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Kirchgemeinden und auch Unternehmen.

 

„Obwohl Schulen und Kindergärten nach den Einschränkungen der Pandemie noch immer viele organisatorische…

Artikel weiterlesen

Im Rahmen der Sonderausstellung  „Licht. Raum. Miteinander – Elke Albrecht, Malerei & Jürgen Sieker, Fotografie“  lädt das Thüringer Museum Eisenach am Samstag, 25. September, um 18 Uhr zu einem Ausstellungsbesuch mit Musik in die Predigerkirche ein. An diesem Abend musizieren der Eisenacher Gitarrist Marco Böttger und Christoph Gottwald aus Fulda am Kontrabass.

 

Die Musiker interpretieren die Klassiker des legendären Gitarristen Django Reinhardt und weitere Jazzkomponisten der heutigen Zeit…

Artikel weiterlesen
Eintrag ins Goldene Buch

Zum Auftakt des Eisenacher Kulturherbstes beging die Stadt Eisenach das Jubiläum 30 Jahre Städtepartnerschaft mit Sedan. Oberbürgermeisterin Katja Wolf empfing die französische Delegation im Schlosshof. Am 25. Mai 1991 hatten die beiden Städte ihre Partnerschaft mit einem Freundschaftsvertrag besiegelt. „Im besten Fall dauern Städtepartnerschaften über Generationen fort. So ist es auch zwischen Sedan und Eisenach“, sagte Oberbürgermeisterin Katja Wolf.

 

Sie erinnerte daran, dass erste Kontakte…

Artikel weiterlesen

Zur KinderKulturNacht starteten die Touren „Immer wieder samstags…“ mit Drache Diedrich. In diesem Jahr hat er viel über die Hochzeit der ungarischen Königstochter Elisabeth von Thüringen im Jahr 1221 zu erzählen. Die nächste Tour steht am Samstag, 25. September, auf dem Programm. Die Kinder gehen zusammen zum Elisabethplan, wo Drache Dietrich ihnen die Ruinen des einstigen Franziskanerklosters zeigt.

 

Wann: Samstag, 25. September, um 11 Uhr

Wo: Treffpunkt ist an der Eselstation (unterhalb…

Artikel weiterlesen

Arbeiten in der Wydenbrugkstraße dauern länger

Im Rahmen des Breitbandausbaus im Stadtgebiet wird momentan in der Wydenbrugkstraße gebaut. Die Arbeiten dauern länger, da aktuell kein Asphalt zur Wiederherstellung des Gehwegs zu bekommen ist. Die Bauleute gehen davon aus, dass die Verkehrsbehinderungen noch bis Anfang Oktober andauern werden. Mit dem Abschluss der Querung in der Georgenstraße an diesem Freitag, 17. September, wurde die Einbahnstraßen-Regelung in der Georgenstraße wieder…

Artikel weiterlesen
Lade weitere Elemente..