Sanierungsgebiet Katharinenstraße

 

Förmlich festgelegtes Sanierungsgebiet im Vollverfahren "Katharinenstraße"

Größe: 166.734 m²
Anzahl der betroffenen Grundstücke: 380
Lage im Stadtgebiet: an die Innenstadt angrenzendes Gebiet

 

Zielstellung

 

  • Aufwertung und Erhalt des wesentlichen Vorstadtbereichs, der Georgenvorstadt
  • Entwicklung der Torsituation zur Innenstadt - Schiffsplatz, Hellgrevenhof, Posthalterei, Sonne
  • Verbesserung/Ordnung des fließenden und ruhenden Verkehres
  • Entwicklung zum Gewerbe-, Handels- und Wohnstandort
  • Freilegung der verbauten Hinterhofsituationen
  • Erhalt der Parzellierung, Ergänzung der bestehenden Raumkanten
  • Erhalt der kleinteiligen, detailreichen Fassadengliederung
  • Modernisierung von Gebäuden, Baulückenschließung

 

#Google Analytics Eisenach